Netzwerkverbindung

  Zuletzt aktualisiert: 

 

Das Castles Saturn 1000 Terminal unterstützt Wi-Fi- und 4G-Verbindungen. Sie müssen sich mit mindestens einem dieser Netzwerktypen verbinden, um das Gerät zu betreiben.

 

Verwalten der Wi-Fi-Verbindung

 

Verbinden mit einem Wi-Fi-Netzwerk
  1. Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm auf"Einstellungen".
  2. Geben Sie den"Manager-Passcode" ein und tippen Sie auf
  3. Tippen Sie auf"Systemeinstellungen" und dann auf"Netzwerkeinstellungen".
  4. Tippen Sie auf der angezeigten Seite Netzwerk & Internet auf"Wi-Fi".
  5. Aktivieren Sie die Option"Wi-Fi verwenden", wenn sie nicht bereits aktiviert ist.
  6. Wählen Sie aus den angezeigten Optionen das Wi-Fi-Netzwerk aus, mit dem Sie sich verbinden möchten.
  7. Geben Sie das Passwort ein und tippen Sie auf"Verbinden".
  8. Wischen Sie vom unteren Rand des Bildschirms nach oben, um die Statusleiste am oberen Rand einzublenden. Wenn Sie eine Datenverbindung haben, sehen Sie ein Symbol.
  9. Sie können auf das Symbol unten links tippen, um zu den vorherigen Seiten zurückzukehren.
Deaktivieren der Wi-Fi-Verbindung
  1. Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm auf"Einstellungen".
  2. Geben Sie den"Manager-Passcode" ein und tippen Sie auf
  3. Tippen Sie auf"Systemeinstellungen" und dann auf"Netzwerkeinstellungen".
  4. Tippen Sie auf der angezeigten Seite Netzwerk & Internet auf"Wi-Fi".
  5. Deaktivieren Sie die Option"Wi-Fi verwenden".
  6. Sie können auf das Symbol unten links tippen, um zu den vorherigen Seiten zurückzukehren.

  Sobald Sie eine Wi-Fi-Verbindung hergestellt haben, wird Ihr Gerät immer ein Wi-Fi-Netzwerk einer 4G-Verbindung vorziehen, wenn beide verfügbar sind.

Verwaltung der SIM-Verbindung

 

Einsetzen der SIM-Karte(n)

saturn1000-simcard1.svg

saturn1000-simcard2.svg

saturn1000-simcard3.svg

saturn1000-simcard4.svg

saturn1000-simcard5.svg

saturn1000-simcard6.svg

saturn1000-simcard7.svg

saturn1000-simcard8.svg

SIM-Einstellungen
  1. Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm auf"Einstellungen".
  2. Geben Sie den"Manager-Passcode" ein und tippen Sie auf
  3. Tippen Sie auf"Systemeinstellungen" und dann auf"Netzwerkeinstellungen".
  4. Tippen Sie auf der angezeigten Seite Netzwerk & Internet auf"SIMs".
  5. Hier können Sie Datenverbindungen und Roaming auf jeder SIM-Karte aktivieren/deaktivieren.
  6. Sie können auf das Symbol unten links tippen, um zu den vorherigen Seiten zurückzukehren.
Zusätzliche Konfiguration für Mobius-SIMs
  1. Folgen Sie den obigen Schritten, um zur Seite Netzwerk & Internet zu gelangen.
  2. Tippen Sie auf"Mobiles Netz" und dannauf "Erweitert".
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf"Access Point Names".
  4. Tippen Sie auf +, um einen neuen Zugangspunkt hinzuzufügen.
  5. Geben Sie die folgenden Angaben in das angezeigte Formular ein:

    Tippen Sie oben auf der Seite auf , um zur Seite mit den APNs zurückzukehren.

  6. Stellen Sie auf der Seite APNs sicher, dass"Mobius" ausgewählt ist.
  7. Tippen Sie oben auf der Seite auf , um zur Seite Netz & Internet zurückzukehren. Wenn die SIM-Karte erfolgreich konfiguriert wurde, wird nun Ihr Mobilfunknetz angezeigt.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 0 Personen fanden dies hilfreich